*
top_schrift_1

                      

Menu
Home Home
Praxis Praxis
PrinterFriendly
Druckoptimierte Version
ce-li_google2




Ihr direkter Link zur Suchmaschine Google









Therapien, Angebote, Beruflicher Werdegang

 
 

 

 
 
 

Peter A. Gasser

 
Klinischer Psychologe, Psychotherapeut FSP/PCA
 
   
Sprachen: Deutsch, Französisch, Englisch  
 
 
Ich gehe gerne telefonisch auf Ihre Fragen ein.    
Rufen Sie mich ruhig an unter Tel. 061 481 31 49   
     
     
 
 
 
Therapie-, Beratungs- und Ausbildungsangebot:
 
Beruflicher Werdegang:
     
- Personzentrierte Einzeltherapie nach C. Rogers  
- Systemische Paar- und Familientherapie  
- Ressourcenorientierte Traumatherapie  
- Kinder- und Jugendlichentherapien  
   
- Supervision von Berater- und Lehrpersonen  
- Coaching von Führungspersonen  
- Mediation und Konfliktmanagement  
- Supervision in Betrieben und Sozialinstitutionen,
  nach vorheriger Auftragsklärung
 
   
- Kurse in seelischer Ressourcenarbeit für alle
  interessierten Personen
 
- Kurse in ressourcenorientierter Traumatherapie
  für PsychotherapeutInnen aller Richtungen
 
   
Als Berater, Coach und Psychotherapeut arbeite ich mit der Grundhaltung der Ressourcen- und Lösungs-orientierung, mit folgenden Schwerpunkten:
 
   
Bei der Gesprächspsychotherapie nach Rogers ist nicht irgendeine Theorie, sondern die Person im Zentrum. Das Gespräch wird personzentriert geführt, gründet auf Achtung und einem einfühlsamen Verstehen der Person sowie auf einer echten Kommunikation von Seiten der Therapeuten. 
 
In der Systemischen Arbeit mit Paaren und Familien sind die Wechselwirkungen der beteiligten Personen wichtig.  
 
Mit Hilfe vom Aufbau von seelischen Ressourcen können wir Ängste, Blockaden, Einschränkungen, Konflikte und tiefe Verletzungen wie Traumatisierungen überwinden lernen.
 
Kinder lösen ihre Probleme mit Hilfe der Spieltherapie, mit Ton-, Malarbeiten oder dem Puppentheater. Jugendliche brauchen eine ermutigende, klärende und unterstützende Begleitung und die Haltung, ihre Erfahrungen zu reflektieren. 
 
   
Als Berater und Psychotherapeut ist mir das Sozialnetz im Raum Basel vertraut. Wenn nötig arbeite ich vernetzt mit Ärzten, Berufsberatern, Sozialdiensten und den regionalen Schulpsychologischen Diensten wie RAV’s zusammen.
 
Ich habe eine reiche Erfahrung mit allen Problemen der Arbeitslosigkeit, Berufs- und Stellenfindung, sowie mit Führungsfunktionen und Führungsproblemen.
 
 
Liz. 1986 Psychologiestudium, Klinische Psychologie und Psychopathologie
Zertifiz. 1991 Ausbildung zum Personzentrierten Gesprächspsychotherapeuten mit Weiterbildungen zum Master of NLP, Traumatherapeuten, Systemischen Paar- und Familientherapeuten, Spezialisierung in Kinder- und Jugendlichentherapien
1994 Anerkennung als Psychotherapeut FSP, mit kantonaler Praxisbewilligung und Anerkennung durch Santésuisse für alle Krankenkassen (Grund- und Zusatzversicherung)
   
1983-1988 Psychologe/Psychotherapeut in den Externen Psychiatrischen Diensten des Kantons Basellandschaft
1988-1994 Leiter und Psychotherapeut der Familien- und Jugendberatung Birseck, Reinach
1992-1997 Privater Therapeut für Jugendliche des Jugendheimes Erlenhof, Reinach
1995-2002 Vorstandsmitglied der Schweizerischen Gesellschaft für den Personzentrierten Ansatz in Psychotherapie und Beratung (PCA), Aufbau der Beratersektion
1996 Eröffnung der Privatpraxis im Lindenhof in Oberwil,
ab 2003 in Allschwil BL
1997-2008 Personzentrierter Personalberater im Teilzeitpensum, RAV Rheinfelden
ab 1999 Delegierter Psychotherapeut bei
Dr. med. Erich Planta, Hausarzt, Witterswil SO
ab 2009 Delegierter Psychotherapeut bei
Dr. med. Klara Fekete Nigg, Psychiaterin, Allschwil
   
Ausführlicher Praxisbeschrieb im PDF-Format
   
     
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail